Archive: November 2015

17. November 2015

Bundesrat lanciert Abstimmungskampf zur Volksinitiative gegen die «Heiratsstrafe»

Der Bundesrat hat heute seine Stellungnahme zur Volksinitiative «Für Ehe und Familie – gegen die Heiratsstrafe» vorgelegt, über die am 28. Februar 2016 abgestimmt wird. Zusammen mit dem Parlament empfiehlt er die Initiative zur Ablehnung. Mit der Volksinitiative „Für Ehe und Familie – gegen die …

Mehr
Bundesrat
17. November 2015

Lebensqualität in Kantonen nimmt zu

Die Lebensqualität, ein zentraler Aspekt der nachhaltigen Entwicklung, hat in 17 Kantonen zugenommen. Diese Tendenz zeigen mehrere Indikatoren zu den Dimensionen Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt, die die Kantone des «Cercle Indicateurs» erhoben haben. Bereits zum sechsten Mal haben 17 Kantone anhand eines Sets an Indikatoren …

Mehr
Lebensqualität
12. November 2015

Gesamtarbeitsvertragliche Lohnabschlüsse 2015 – Die Effektiv- und Mindestlöhne werden um 0,8 bzw. 0,7 Prozent angehoben

Die unterzeichnenden Sozialpartner der Gesamtarbeitsverträge (GAV) haben für das Jahr 2015 eine nominale Effektivlohnerhöhung von schätzungsweise 0,8 Prozent beschlossen. Davon werden 0,3 Prozentpunkte generell und 0,5 Prozentpunkte individuell zugesichert. Die Mindestlöhne wurden gemäss Bundesamt für Statistik (BFS) um 0,7 Prozent angehoben.     Quelle:  www.news.admin.ch

Mehr
Zahlungsfähigkeit
12. November 2015

Schweizerische Arbeitskräfteerhebung und abgeleitete Statistiken im 3. Quartal 2015: Arbeitsangebot – Zunahme der Erwerbstätigen um 1,1 Prozent; Erwerbslosenquote gemäss ILO bei 4,9 Prozent

Gemäss den Erhebungen des Bundesamtes für Statistik (BFS) ist die Zahl der Erwerbstätigen in der Schweiz zwischen dem 3. Quartal 2014 und dem 3. Quartal 2015 um 1,1 Prozent gestiegen. Bei der Erwerbslosenquote gemäss Definition des Internationalen Arbeitsamtes (ILO) war in der Schweiz im gleichen …

Mehr
Arbeit xy
4. November 2015

Neue Verordnung zur Arbeitszeiterfassung schafft Rechtssicherheit und administrative Entlastung

Der Bundesrat hat am 4. November 2015 die Arbeitszeiterfassung den Realitäten der heutigen Arbeitswelt angepasst. Er beschloss die Einführung von Art. 73a und 73b in die Verordnung 1 zum Arbeitsgesetz (ArGV 1). Diese neuen Bestimmungen ermöglichen es, unter klar definierten Bedingungen Abweichungen von der detaillierten …

Mehr
Stempeluhr