Blog

Hier erhalten Sie Informationen von und über S-FinaCons sowie Mitteilungen von Behörden und anderen wichtigen Institutionen.

4. Dezember 2013

Schweiz und China starten Finanzdialog

In Shanghai hat das erste Treffen des Finanzdialogs Schweiz – China stattgefunden. Mit diesem regelmässig geführten Dialog wird die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern im Finanzbereich gepflegt und vertieft. Die Gespräche betrafen einen stärkeren Einbezug der Schweiz in den internationalen Gebrauch der chinesischen Währung Renminbi. …

Mehr
5
20. November 2013

Bundesrat empfiehlt Volksinitiative «Energie- statt Mehrwertsteuer» zur Ablehnung

Der Bundesrat empfiehlt in seiner heute verabschiedeten Botschaft die Ablehnung der Volksinitiative «Energie- statt Mehrwertsteuer». Zwar teilt er grundsätzlich das Anliegen der Initiative, zur Erreichung von klima- und energiepolitischen Zielen Energieabgaben einzusetzen. Aber er lehnt die Abschaffung der Mehrwertsteuer ab. Er erachtet es für unzweckmässig, …

Mehr
GLP_07
10. November 2013

S-FinaCons mit neuer Homepage

Unsere Homepage wurde gehackt und durch eine Phishing-Attacke verseucht. Somit mussten wir sie unverzüglich vom Netz nehmen und löschen. Dies nahmen wir zum Anlass, einen komplett neuen Internet-Auftritt zu gestalten. Nun ist es soweit – die neue Homepage der S-FinaCons ist live im Netz! Informieren …

Mehr
E-Mail Zeichen und Computer Tastatur.
1. Oktober 2013

S-FinaCons ist neu in Adliswil

S-FinaCons ist von Horgen nach Adliswil umgezogen, an die Grenze zur Stadt Zürich. Die Erreichbarkeit unserer Geschäftsräume, insbesondere mit dem öffentlichen Verkehr, hat sich massiv verbessert. Unseren Besuchern stehen zudem ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Neben hellen und freundlichen Büroräumen erwartet unsere Kunden nun auch ein grosses Sitzungszimmer …

Mehr
Bureau Adliswil_2
30. August 2013

Neues Rechnungslegungsrecht

Seit 2013 gilt für die Schweiz ein neues Rechnungslegungsrecht Die Schweiz hat ein neues Rechnungslegungsrecht (nRLR), dessen Anforderungen auf die wirtschaftliche Bedeutung von Unternehmen abgestuft sind, erhalten. Der Bundesrat hat am 21. November 2012 die entsprechende Änderung des Obligationenrechts und die erforderlichen Ausführungsbestimmungen auf den …

Mehr
Accounting
19. August 2013

Revision MwSt-Gesetz

Parlamentarische Initiative „Indirekter Gegenentwurf zur Volksinitiative “Schluss mit der MWST-Diskriminierung des Gastgewerbes!” Eröffnung des Vernehmlassungsverfahrens über eine Revision des Bundesgesetzes über die Mehrwersteuer Im Rahmen der Beratung der Volksinitiative «Schluss mit der MwSt-Diskriminierung des Gastgewerbes!» (12.074) hat die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrates …

Mehr
Paragraph Chess
14. August 2013

Neue Anforderungen an Reisedokumente

Neue Anforderungen an Reisedokumente für den Eintritt in den Schengen-Raum Drittstaatsangehörige, die in das Hoheitsgebiet der Schengen-Staaten einreisen, müssen künftig im Besitz eines Reisedokuments sein, das noch drei Monate über die Ausreise hinaus gültig ist. Diese ist eine der Neuerungen, die der Bundesrat heute gutgeheissen …

Mehr
14. August 2013

Gesetz zur Steueramtshilfe

Bundesrat eröffnet verkürzte Vernehmlassung Der Bundesrat hat heute die verkürzte Vernehmlassung für eine Teilrevision des Steueramtshilfegesetzes eröffnet. Die Revision sieht in bestimmten Fällen eine aufgeschobene Information der Personen vor, die Gegenstand eines Amtshilfe-ersuchens sind. Mit dieser Änderung wird die Schweiz dem internationalen Standard beim Informationsaustausch …

Mehr
European flags in Brussels
25. Juli 2013

Quellensteuerabkommen gut gestartet

Schweiz überweist erste Tranche an Grossbritannien und Österreich Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat die Überweisung einer ersten Tranche aus der Nachbesteuerung von Vermögen an die britische und die österreichische Steuerbehörde veranlasst und die ersten Meldungen über die Offenlegungen von Vermögen übermittelt. Dabei wurden umgerechnet rund …

Mehr
11. Juni 2013

EU-Steuerrückbehalt für 2012

EU-Steuerrückbehalt für 2012 beträgt 615 Millionen Franken Der Bruttoertrag aus der Erhebung des Steuerrückbehalts auf Zinserträgen von EU-Steuerpflichtigen in der Schweiz für das Steuerjahr 2012 beträgt 615,4 Millionen Franken. Im Vorjahr waren es 506,5 Millionen Franken. Gemäss dem Zinsbesteuerungsabkommen mit der Europäischen Union (EU), das …

Mehr